Kursleiter

Vita

Gerhard SeiHo Wiedemann zeigt uns durch die achtsame Bearbeitung des Holzes, den Baum darin kennen zu lernen, seine Kraft zu entdecken, den Bogen zu schleifen und schließlich ihn zu spannen. Seine Energie zu spüren und diese loslassen, das sind die wesentlichen Elemente die sich beim Bauen und Schießen miteinander verbinden.

 

Seit 2006 ist Gerhard SeiHo Wiedemann Bogenbauer in Berlin.

Seit vielen Jahren Zen Schüler bei Kurt KyuSei Österle.

SeiHo

»Spanne immer mit der gleichen Sorgfalt Deinen Bogen, um ihn dann mit Leichtigkeit loszulassen«